Neuer Nachfolger von MK3 auf MK4 Titanium S

  • Dazu noch diesen hässlichen und dämlichen Ladeboden .....


    Warum auch immer man sowas gemacht hat :thumbdown:

  • Diesen würde ich mir anschauen mal. Ich suche in Sachsen, möchte ja bei Problemen jemand vor Ort haben.
    Und bisher hat es sich gelohnt. Daher nur im eigenen Bundesland. Wenn es nichts gibt, dann weiter weg.


    Dieses Angebot habe ich bei AutoScout24 gefunden. Ford Mondeo - Endpreis: € 15.990,-
    autoscout24.de/angebote/ford-m…e5-4b6e-9957-6201becdf7bd


    Wird ja immer besser hier, wenn du Geld hast was du verbrennen willst,musst du kein Auto kaufen da reicht ein Feuerzeug.


    Hier mal so als kleiner Anhaltspunkt was das Wägelchen so Wert ist.



    Dann rechne noch mal 1500-2000 drauf das der Händler nicht verhungert.


    Den Rest darfst du dann anzünden.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:


    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Habe nachgefragt, sind Stammkunden, die schon immer Diesel fahren.
    Benziner gibt es hier nicht. Meist alles Diesel.
    Ein Händler sagte mal, das Mondeo derzeit sehr gefragt ist.
    Alternativ bleibt ja nur Opel Insignia, Volvo V70, mazdaz6, Passat oder Octavia...
    Gibt für 18.000€ auch Mercedes schon.
    Leider bekommen die Händler die teuren Autos alle los...


    https://suchen.mobile.de/fahrz…aredAd&utm_medium=android


    Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:


    Opel Insignia 2.0 CDTI Kombi Business Innovation
    Erstzulassung: 10/2014
    Kilometerstand: 60.872 km
    Kraftstoffart: Benzin
    Leistung: 120 kW (163 PS)


    Preis: 16.589 €



    Der hier ist wieder überteuert.
    https://suchen.mobile.de/fahrz…aredAd&utm_medium=android


    Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:


    Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCi Aut. Titanium S fast vol
    Erstzulassung: 06/2014
    Kilometerstand: 49.034 km
    Kraftstoffart: Diesel
    Leistung: 120 kW (163 PS)


    Preis: 15.940 €




    https://suchen.mobile.de/fahrz…aredAd&utm_medium=android


    Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:


    Mercedes-Benz C 220 T CDI 4M Eleg. Grand Edition*ILS*Comand*PT
    Erstzulassung: 04/2014
    Kilometerstand: 98.630 km
    Kraftstoffart: Diesel
    Leistung: 125 kW (170 PS)


    Preis: 18.990 €

  • Du kannst natürlich jetzt weiterhin hunderte Angebote posten und Dir die subjektive Meinung fremder einholen, oder du ziehst einfach mal los, guckst dir die Karren an und lässt dich von Fakten überzeugen.


    Ich persönlich würde mir keinen 2.2er mehr holen.
    Sooooo viel mehr Spaß macht er auch nicht, dafür ist er teurer im Unterhalt.
    Ok mit 245er Reifen bin ich da auch teils meines eigenen Glückes Schmied.


    Der Tit S würde mir gefallen.
    Sind die Daten plausibel und der Preis evtl. noch flexibel, wär der doch interessant.


    Der reparierte Unfallschaden müsste natürlich etwas Beachtung bekommen...


  • Eine Frage: Wenn du den überteuert findest wieso dann den hier nicht ?( Abgesehen davon dass sie es wie gesagt beide sind ^^

    Diesen würde ich mir anschauen mal. Ich suche in Sachsen, möchte ja bei Problemen jemand vor Ort haben.
    Und bisher hat es sich gelohnt. Daher nur im eigenen Bundesland. Wenn es nichts gibt, dann weiter weg.


    Dieses Angebot habe ich bei AutoScout24 gefunden. Ford Mondeo - Endpreis: € 15.990,-
    https://www.autoscout24.de/ang…e5-4b6e-9957-6201becdf7bd

    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Bedienungsanleitung :golly: "

  • Nun hat man ein besseren Überblick. Und Fragen kostet ja nichts.
    Und aktuell ist die Lage sehr bescheiden, zwecks KFZ.
    Mein alten MK3 bekomme ich privat für 3000€ los. Des zeigt ja, das Leute auch gerne teuer einkaufen.

  • 3000€? Was hat den der geraucht?

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • 3000€? Was hat den der geraucht?


    Warum? Ein 2003er Ghia X mit knapp 100.000 auf der Uhr kann je nach Zustand durchaus noch soviel bringen. So sehr abwegig ist der Preis gar nicht.

    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Bedienungsanleitung :golly: "


  • Warum? Ein 2003er Ghia X mit knapp 100.000 auf der Uhr kann je nach Zustand durchaus noch soviel bringen. So sehr abwegig ist der Preis gar nicht.


    Weil meiner vor 5 Jahren gerade noch 2000€ mit 100.000 auf der Uhr gebracht hat

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Ja. Aber privat hat man oft mehr Chancen etwas mehr rauszuholen als wenn Du den Wagen bei einem Händler in Zahlung gibst.

    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Bedienungsanleitung :golly: "

  • Wenn man dann jemanden findet, der überhaupt einen 15 Jahre alten Diesel kaufen möchte...

  • Hab ja Euro4 drauf, GhiaX mit kompletter Ausstattung. Alles was es damals gab mit Extras.
    Zusätzlich DAB Radio mit Freisprechanlage, 100.000km, Garagenwaagen etc. Automatik, PDC, Vollleder und weiteres. Daher des Glück, das ein Liebhaber noch 3000€ geben würde.


    Alternativ bleiben nur Insignia und co. Und Benziner sind nur zu 1/5 vertreten oder weniger.


    Wir haben in der Familie einen MK4 Benziner, der Händler sagte, nach Online gehen des Angebot 10Anrufe und 8 Besichtigungen. Waren die ersten und haben Ihn gekauft für 14.000 (3Jahre alt). Diesel kommen aus Flottenbestand zurück, Benziner meist privat. Aber Benziner verkauft keiner nach 4Jahre...Daher der Ansturm auf Benziner.

  • Ich hab Für meinen Octavia tdi aus 2004 mit 350.000 km und einigen gravierenden defekten auch noch 1400 € bekommen.

  • Habe mir den Link angeschaut, haben einiges an Auswahl. Schaue ab und an dort nach.
    Werde morgen mir paar Mondeos anschauen und ausloten, was an Preis machbar ist.

  • Ja. Aber privat hat man oft mehr Chancen etwas mehr rauszuholen als wenn Du den Wagen bei einem Händler in Zahlung gibst.


    Klar doch. Man bot mir privat 1000-1500€ :thumbup: und das bei fast 1 Jahr annoncieren.

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Relativ wenig, ja. Aber es geht auch andersrum wie zB beim MK3 von duAffentier. Und nicht nur in diesem Fall. Dass Du andererseits für Deinen MK3 bei einem (Ford)-Händler mehr bekommen hast hat vielleicht auch daran gelegen dass Du den Wagen dort in Zahlung gegeben und dort dann auch einen neuen oder neuwertigen Wagen gekauft, also mit anderen Worten genug Geld dort gelassen hast.

    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Bedienungsanleitung :golly: "

  • Morgen schaue ich mir einen mk4 und mk5 an. Mal sehen was so zu machen ist... Jedenfalls sind die KM nahe beim Service. Also Möglichkeiten wären da, um zu handeln.


    Gerade bei den Powershift getrieben, würde der Öl Wechsel gutes Argument sein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!