Android Radio Kompatibilität Convers+

  • @Turbine 83,schöne Arbeit,gefällt mir gut.

    Konnte meine nächste Projekt werden,ob wohl ich in Fortgeschrittenem Alter nicht mehr Mittelconsole aussehender hüpfen wollte,aber Bilder reitzen:-)

    Mfg

  • Turbine83 hast du Premium Audio? Ich hatte auch ein solches eingebaut, aber war komplette Katastrophe mit der Audio (Statisches Rauschen, Lautstärkeprobleme). Bluetooth war auch sehr schlimm..

    Bitte entschuldigen Sie mein Deutsch, ich versuche zu lernen.?(

  • Ja hab Premium, 12 Speaker incl. Subwoofer. Das Rauschen hatte ich anfangs auch. Hab dann nen Signalfilter dazwischen geklemmt, seit dem isslt es besser, aber nicht weg. Die Lautstärke war am Anfang auch viel zu laut, aber das konnte ich in den Werks Menü des Radios einstellen. Für jeden Kanal seperat. Jetzt ist es viel besser dosierbar. Mit Bluetooth habe ich keine Probleme. Was meinst du genau.

  • Hab das Radio auch drin...

    Im großen und ganzen bin ich zufrieden.

    Mich stören folgenden Sachen, Störgeräusche bzw. Netzsuche der Mobilendaten welches man über die Lautsprecher hört.

    FM Empfang schlechter als mit dem Original

    Das Radio gibt von der Originalenrückfahrkamera ein schlechteres Bild wieder als das Originalradio.

    Einige Systemeinstellung sind extrem schlecht übersetzt oder nur auf Chinesisch zu lesen.

  • kommt immer drauf an was man so alles braucht um ein Auto zu fahren:phatgrin:. Bei meinem Kumpel hatte ich beim Passat den ChinaScheixe zurückgerüstet. Empfang unterirdisch. Koppeln mit Handy auch schlecht. Musikwiedergabe zum …..

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Da kann ich nur zustimmen...hatten wir auch in unserem MK3....und völlig was für`n A.....bei unserem MK4 blieb und bleibt es original....

  • Es gibt halt auch Mal schwarze Schafe aber das muss ja nicht jedesmal so sein. Bis auf 1 Radio waren bisher alle Aftermarket Radios die ich verbaut hatte besser wie das Original.

    Das schlimmste original Radio was je von mir bedient wurde war das Radio vom Fiesta mk7 nen größeren Mist hätte man nicht bauen können.

  • Mit Bluetooth habe ich keine Probleme. Was meinst du genau.

    Meine hatte eine sehr schlechte Audioqualität, absolut unbrauchbar. Ich war sehr froh, dass ich mit PayPal bezahlt habe, denn der Verkäufer wollte die Rücksendung trotz mehrfacher Probleme nicht akzeptieren.

    Der Vorteil der ganzen Sache war, dass ich eines schönen Tages, wenn ich Freizeit habe und das Auto immer noch besitze, mein eigenes bauen kann (ich habe es eingescannt, um mir das Design im chinesische Sinne "auszuleihen" :evilgrin:)

    Bitte entschuldigen Sie mein Deutsch, ich versuche zu lernen.?(

  • Ich habe es getauscht, weil ich ganz einfach mit dem Android-Bomber viel mehr Möglichkeiten und Konnektivität habe, als wir mit den originalen. Soll nicht heißen das es schlecht ist, obwohl die Kamera Qualität absolut unterirdisch ist, aber mich haben eben mehrere Sachen gestört. Und ich bin nun mal gern ein Fummel freak, ich mag solche ausgefallen Sachen. Ich geb zu, die Software ist Müll. Ich warte noch auf passende Updates / Roots, da der Launcher nervt. Aber mal ehrlich, bin doch ziemlich Froh, es zu haben.

  • Hallo, das Thema trifft so ziemlich alles was ich mir auch wünsche.

    Ich hab kein Converse und ein MCA, kein Premium Sound. Hat das MCA eine Endstufe integriert oder wurde die bei Ford extern verbaut? Auf den Bildern sieht es so aus, das das China Radio nur eine Anzeige ist.

    Ich bin eigentlich auf der Suche nach einem ca 7 Zoll Radio mir physischer Bedingung für die Klima.

    Android und DAB+ sollte drauf laufen.

    Hat jemand eine gute Idee ob es das große Radio auch eine Nummer kleiner gibt?

    Lg

  • Endstufe ist im Sony integriert, ob die Endstufe ohne Premium Boxen verbaut ist, keine Ahnung. Bei mir ist sie links unter dem Lenkrad beim OBD, hatte ja ein MCA Plus mit Premium Sound. Wenn du analoge Klimasteuerung willst, brauchst du ein extra Klimabedienteil, original von Ford, plus Radio. Radio wäre Pumpkin oder ähnliches brauchbar. Dazu kommt dann noch die passende Blende, um von mca auf original zurück zu rüsten.

    Was meinst du mit China Radio ist nur 1 Anzeige. Es ist ein 10" Bildschirm, wo davon ca 9" für Android ist, und 1" im unteren Bereich die Klimasteuerung.

  • Endstufe ist im Sony integriert, ob die Endstufe ohne Premium Boxen verbaut ist, keine Ahnung. Bei mir ist sie links unter dem Lenkrad beim OBD, hatte ja ein MCA Plus mit Premium Sound. Wenn du analoge Klimasteuerung willst, brauchst du ein extra Klimabedienteil, original von Ford, plus Radio. Radio wäre Pumpkin oder ähnliches brauchbar. Dazu kommt dann noch die passende Blende, um von mca auf original zurück zu rüsten.

    Was meinst du mit China Radio ist nur 1 Anzeige. Es ist ein 10" Bildschirm, wo davon ca 9" für Android ist, und 1" im unteren Bereich die Klimasteuerung.

    Im endeffect außer "Tesla-style" in mesten Fälle die Umbau von MCA lohnt sich nicht (alle Teile zu besorgen ist teuer, auch bei eBay als Zweitehand)

    Meine allgemein Empfehlung für MCA Nutzern wäre, ein Android Auto/Carplay 7" Gerät zu kaufen - die sind seit ein paar Monate bei Aliexpress verfügbar, sind im Grosse mit einem klassiche TomTom/Garmin Navigerät vergleichbar, kostet circa €70-100. Ganz einfach am Armaturbrett zu befestigen (es gibt gute Konsole bei Brodit/Kuda Phonebase)

    Bitte entschuldigen Sie mein Deutsch, ich versuche zu lernen.?(

  • Endstufe ist im Sony integriert, ob die Endstufe ohne Premium Boxen verbaut ist, keine Ahnung. Bei mir ist sie links unter dem Lenkrad beim OBD

    Bei Premiumsound immer mit extenem Verstärker. Grund: Alle Radios / Navis haben selbst nur 4 Lautsprecherausgänge und eine mittelmäßige Ausgangsleistung an Bord. Sobald mehr Dampf gewünscht wird und / oder mehr unabhängige Kanäle versorgt werden müssen (z.B. mit Subwoofer), braucht es einen externen Verstärker mit entsprechender Frequenzweiche und den passenden Ausgängen.

    Ohne Premiumsound demzufolge kein externer Verstärker. Das Radio / Navi hat alles drin, was es für die Standardbeschallung braucht.

  • Mein Sony hatte damals Premium Sound in meinem vorhergehenden Mondeo. Bj2012, Fl. Aber keinen Verstärker links vom Lenkrad. Subwoofer gab es im Kofferaum. Vielleicht war der verstärker da woanders verbaut, dass weiß ich aber nicht.

  • Für Bums hab ich mir nen axton aktiv sub unter dem Beifahrersitz gebaut da hat meine Frau dann auch was von :chinese:

  • Servus zusammen,

    Ich hätte ein paar Fragen, für deren Beantwortung ich euch sehr dankbar wäre!

    Ich habe einen MK4 BJ 2011 mit Premium Soundsystem und würde gerne ein Android Radio im Tesla Style einbauen. Dazu meine Fragen:

    1. Funktioniert das auch mit Premium Soundsystem, das ja eine separate Endstufe hat?

    3. Ist das Ford Radio unterschiedlich zwischen Standard und Premium?

    4. Wird die separate Endstufe mit High Level angesteuert oder Low Level? Denn die Android Radios haben ja meines Wissens alle High Level Ausgänge um direkt die Boxen anzusteuern!?

    Vielen herzlichen Dank.

    LG Martin

  • Hallo, und willkommen hier !

    Zu 1) Ja. Aber die Strippen zu den Lautsprechern enden am Zusatazverstärker unter dem Lenkrad. Du musst sie dann noch zum Radioschacht verlängern. Der Center vom Premiumsystem kann nur dann noch genutzt werden wenn Dein neues Audiogerät dafür einen Ausgang hat, meistens aber nicht. Und für den Sub brauchst Du i.d.R. einen eigenen externen Verstärker, weil die meisten Android-Dinger, die einen eigenen Sub-Ausgang haben, dort Line-Level ausgeben.

    Zu 2) Frage fehlt ;)

    Zu 3) Die Radios selber unterscheiden sich hier nicht.

    Zu 4) Ja, ist High Level, weil der Zusatzverstärker einfach an den Lautsprecherausgängen des Radios hängt. Die Serienradios haben keinen Line Out.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!