Schwarzer Scheinwerfer Titanium S

  • Die alten Scheinwerfer habe ich durch neue ersetzt da ich der Meinung bin, das Xenon Scheinwerfer nach 10 Jahren einfach verbraucht sind.

    Das Licht ist mit den neuen wieder um einiges besser.

  • Ossi

    Das finde ich wirklich schade!

    Wie hast Du denn das gemacht Ossi?

    Lg. Chris

  • Die alten Scheinwerfer habe ich durch neue ersetzt da ich der Meinung bin, das Xenon Scheinwerfer nach 10 Jahren einfach verbraucht sind.

    Das Licht ist mit den neuen wieder um einiges besser.

    Ähm, aber Dir ist schon klar das dieser Effekt nur bei den Linsen und Brennern auftritt? Das Gehäuse ist davon völlig unbetroffen, außer das "Glas" (ist ja auch Plastik) wäre schon so trüb das es eher Milchglas entspricht, was ich nicht annehme.

    Aber ok, Du wirst hoffentlich keine 1.000€ investiert haben nur für neue Gehäuse und die alten Linsen und Brenner da reingebaut? Dann wäre der verbesserte Eindruck nämlich nur ein Plazebo-Effekt. Da hättest Du das Geld lieber in vernünftige Linsen und Brenner investiert (RE: Projekt Umrüstung auf Retrofit Xenon). Frag mal jofel was das ausmacht :)

    "Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist einfach nur Information."

    Albert Einstein

  • 1.000€ ... für neue Gehäuse

    Na ja, ganz soviel muss es gar nicht sein. Du weißt ja - für ca. 700 Euronen bekommt man schon ein Paar komplette Bi-Xenon-Scheinwerfer für den MK 4. Zwar nicht in schwarz und original Ford aber immerhin Hella oder Visteon. Sind auch nicht viel schlechter als Ford original. ;)

    EDIT: Der Focus ist wohl doch das beliebtere Fahrzeug bei Tunern. Für den MK 2 beispielsweise gibt's noch neue schwarze Scheinis. :huh: ^^

    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Bedienungsanleitung :golly: "

  • Ich danke Euch!

    Ich habe neue Hella Scheinwerfer und natürlich neue Leuchtmittel von Osram gekauft und verbaut.
    Wäre ja etwas Sinnfrei, neue Scheinwerfer mit alten Lampen zu verbauen ;-)))

  • Aber warum sind Xenon Scheinwerfer nach 10 Jahren verbraucht? Wenn du die Brenner gemeint hättest ja OK und wenn die alten schon trübe geworden sind auch OK aber sonst sind die Scheinwerfer eigentlich nicht auf.

  • Ich habe neue Scheinwerfer gekauft, weil sich im Laufe der Zeit die Linse und alles drum herum eintrübt.
    Das hatte ich schon bei zwei anderen Fahrzeugen.
    Und natürlich habe ich mit dem Lampentausch alle Glühbirnen durch neue ersetzt.

    Alles von Osram Night Breaker.

  • Habe ich erst einmal mein alten Thread durchgelesen. Hatte ihn selber nicht mehr gefunden. Den Scheini der aufgesägt wurde hält heute noch dicht mit Sikaflex. Den ich mit dem Fön geöffnet hatte, wurde von mir schon zum 3.mal neu zusammengeklebt. Liegt scheinbar daran, das der sich durch das öffnen, so verzogen hatte. Der Nachbau ist auch so etwas von billig. Neue Scheibe ist auch schon drauf. Die hatte nach nicht einmal einem Jahr Risse bekommen. Ich denke die Scheibe hatte die Hitze vom Fön nicht überlebt. :doublethumbsup: Aktuell ist alles wieder dicht.

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!