Kanister Tanken

  • Hallo Leute, ist es möglich beim MK4 mit easyfuel Kanister zu tanken? Meine Frau hat einen Fiesta MK7, da geht das nämlich NICHT. Da braucht man nen speziellen Trichter. Beim Kuga MK1 von meinem Arbeitskollegen wiederum geht's aber mit Kanister Tanken...

    Hat das schon Mal einer probiert?

    Danke im voraus ✌🏻

    Edited once, last by Zenki2.5: Natürlich fährt sie den kleinen Fiesta 🤦🏼‍♂️ übermüdet sollte man keine Threads Posten 😅 (May 13, 2024 at 6:59 AM).

  • Der "spezielle Trichter" liegt für gewöhnlich mit bei Abschleppöse, Wagenheber und Radmutternschlüssel hinten drin. :doublethumbsup:

    Aber stell Dir unter Trichter nichts Gewaltiges vor. Das ist ein Stück Plasterohr, leicht konisch. Ein Ende paßt in den Tankschnorchel und öffnet den Easyfuelstutzen. Das andere Ende ist etwas dicker, da kann man dann den Kanisterschnorchel reinstecken und Sprit einfüllen.

    Gruß aus Erfurt

    Schon der dritte vierte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

  • ist es möglich beim MK4 mit easyfuel Kanister zu tanken?

    Hier war das schon mal Thema: Easy Fuel betanken

    Gibt auch spezielle für Autos mit Fehlbetankungsschutz geeignete Einfüllstutzen die auf den Kanister geschraubt werden können.

    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Bedienungsanleitung :golly: "

    Edited 2 times, last by Dermon4 (May 8, 2024 at 10:20 PM).

  • Der "spezielle Trichter" liegt für gewöhnlich mit bei Abschleppöse, Wagenheber und Radmutternschlüssel hinten drin. :doublethumbsup:

    Der ist für'n Diesel. So stehts auch in der BA.

    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Bedienungsanleitung :golly: "

  • Ich hatte mir extra einen besorgt, weil Benzintanken eben NICHT nur mit Kanister ging.

    Den da: >>KLICK<<

    7zap hat den auch für Benzin gelistet.

    Gruß aus Erfurt

    Schon der dritte vierte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

  • Ich tanke ganz normal. Das geht mit Plastikschnorchel und mit Stahlschnorchel. Alles schon durch, wenn ich in Polen 200 Liter auf Vorrat tanke :doublethumbsup:

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Naja wenn aber der Kanister keinen eigenen Schnorchel hat braucht's eben das Ding, ist bei meinem Auto auch im Kofferraum.

  • Naja wenn aber der Kanister keinen eigenen Schnorchel hat braucht's eben das Ding, ist bei meinem Auto auch im Kofferraum.

    Das will ich sehen, wie du direkt aus dem Kanister den Sprit in das Ding einfühlen willst

    Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
    Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
    Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS

  • Hat niemand behauptet das es ohne Sauerei geht. ;)

  • Naja wenn aber der Kanister keinen eigenen Schnorchel hat braucht's eben das Ding, ist bei meinem Auto auch im Kofferraum.

    Das geht bei keinem Auto. Doch beim Trabant ging es. Ich hoffe aber nicht, das es dem Threadsteller darum ging. Wäre ja sinnfrei. Ich denke doch, das aber allen klar ist, das der Kanister seinen „ Schnorchel „ braucht!?

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Der "spezielle Trichter" liegt für gewöhnlich mit bei Abschleppöse, Wagenheber und Radmutternschlüssel hinten drin. :doublethumbsup:

    Aber stell Dir unter Trichter nichts Gewaltiges vor. Das ist ein Stück Plasterohr, leicht konisch. Ein Ende paßt in den Tankschnorchel und öffnet den Easyfuelstutzen. Das andere Ende ist etwas dicker, da kann man dann den Kanisterschnorchel reinstecken und Sprit einfüllen.

    Habe das schon gesehen, das hässlische Ding liegt aber weder bei ihr, noch bei mir im Auto. Bei ihr habe ich damals den Sprit schööööön (extra langgezogen) über das Seitenteil verteilt. Da ich Versuche Fehler nie 2x zu machen, Frage ich lieber Mal die Community 😅

  • Ich tanke ganz normal. Das geht mit Plastikschnorchel und mit Stahlschnorchel. Alles schon durch, wenn ich in Polen 200 Liter auf Vorrat tanke :doublethumbsup:

    Beim Fiesta war es nämlich so, daß der Sprit hinter der Apparatur wieder rausgeflossen kam. Nehme an das war entweder die entlüftung oder eben der Falschtank Schutz, da der plastik Schnorchel nicht tief genug rein geht... Kommt halt jetzt drauf an wie lang unsere Rohre sind, höhö :lol:

  • Also ich hab so ein null acht fünfzehn Baumart Tankstellenkanister

    mit dem geht das einwandfrei.

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:

    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Die Trichter sind nur für den Diesel, beim Benziner brauchst es nicht.

    Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
    Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
    Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS

  • Irrtum.

    Ich hab mit meinem Benziner auch schonmal unfreiwillig meine Hofeinfahrt "mit Benzin gereinigt" ;) . Der hat genauso einen Fehlbetankungsschutz wie der Diesel, nur für einen anderen Durchmesser.

    Mein Trichterchen ist beim Vorbesitzer verloren gegangen. Aber ich hab ja noch den Fiesta (ebenfalls Benziner) meiner Frau, da ist das Teil noch vorhanden.

  • Dazu kommt, daß ein voller Kanister in der einen Hand das Einfädeln des Schnorchels in den Easy-Fuel-Eingang mit der anderen Hand nicht erleichtert.:doofy: Oder man macht die Prozedur zu zweit.

    Gruß aus Erfurt

    Schon der dritte vierte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

  • Irrtum.

    Ich hab mit meinem Benziner auch schonmal unfreiwillig meine Hofeinfahrt "mit Benzin gereinigt" ;) . Der hat genauso einen Fehlbetankungsschutz wie der Diesel, nur für einen anderen Durchmesser.

    Mein Trichterchen ist beim Vorbesitzer verloren gegangen. Aber ich hab ja noch den Fiesta (ebenfalls Benziner) meiner Frau, da ist das Teil noch vorhanden.

    🤷 Bei mir ging's ohne Probleme. Musst nur logischerweise den Rüssel weit genug reinstecken, die Klappen müssen aufgehen.

    Mondeo 1993 CLX 16V 90PS
    Mondeo 2008 Titanium X 2.5T 270PS
    Mondeo 2010 2.0T Titanium S 240PS

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!