Ein neuer Fahrer mit altem gesicht

  • Hallo endlich auch mal von meiner seite.

    Viel habe ich schon mitgelesen und bei vielem wurde mir durch zahlreiche threads auch schon geholfen :)

    Ich hab mir letztes jahr endlich den Traum eines Mondeos Kombi erfüllt.

    Ich glaube bevor ich viel über ihn erzähle Poste ich ein Link und ein Bild und die alt eingesessenen werden ihn wieder erkenne. Wenn auch bestimmt mit einer träne im auge wenn man den zustand vergleicht in dem er mal war als er vom alten forumsmitglied abgegeben wurde.


    MondeoCSR


    Mittlerweile darf er Brandenburg sein zuhause nennen und hat einige Kilometer gefressen.

    Übernommen hab ich ihn ende Februar letzten jahres mit 178tkm, Mittlerweile steht er bei 193tkm.

    Der vorbesitzer hat leider einiges gepfuscht und ich hab noch ne menge arbeit vor mir aber ich hoffe dass er mir noch so manch schönen tag bereitet :)

  • :welcome:

    Respekt, ich glaube damit hältst du den Kilometer Rekord hier! :doublethumbsup:

    Übernommen hab ich ihn ende Februar letzten jahres mit 178tkm, Mittlerweile steht er bei 1193tkm

  • Mittlerweile steht er bei 1193tkm.

    Herzlich willkommen, Mr. Al Bundy! :doublethumbsup:

    Gruß aus Erfurt


    Schon der dritte vierte Ford und der Fahrer wird nicht schlau draus!

  • :welcome:

    Respekt, ich glaube damit hältst du den Kilometer Rekord hier! :doublethumbsup:

    Ups da war es eine 1 zuviel :lol:

  • Moin.


    Herzlich _Welcomehier142_


    Ein schönen Abend gewünscht.


    Gruß Helmut :auto-waschen:

  • Willkommen hier!

    _Welcomehier142_

    :00000156: Wir sind über'n Berg, es geht bergab! Unser treuer Begleiter bisher in: D, A, CH, F, I , MC, L, B, NL, DK, S

  • Der sieht ja bös aus... 8|

    Das schönste da dran sind (momentan) noch die Mondeo MK 3-Felgen 8) :phatgrin:

    Auf alle Fälle willkommen hier 👋

    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Bedienungsanleitung :golly: "

  • Alter was ist mit der Kiste passiert. Den habe ich vor Jahren bei mir in Heppenheim gesehen, da sehr der schon sehr runtergekommen aus. Ist das alles Folie? Wie macht man das jetzt wieder anständig?

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Alter was ist mit der Kiste passiert. Den habe ich vor Jahren bei mir in Heppenheim gesehen, da sehr der schon sehr runtergekommen aus. Ist das alles Folie? Wie macht man das jetzt wieder anständig?

    Also so Punktel wie die Löcher in der schwarzen Folie aussehen, sieht das für mich eher dedipt aus.

    Aber ob nun Plastidip oder klassische Folie, ich würde den Kram erst mal runter reißen.

    Lieber das klassische Silber als so eine verlebte Folie.

  • Alter was ist mit der Kiste passiert. Den habe ich vor Jahren bei mir in Heppenheim gesehen, da sehr der schon sehr runtergekommen aus. Ist das alles Folie? Wie macht man das jetzt wieder anständig?

    Ja die Folie ist mittlerweile 10 jahr alt und sieht dementsprechend bescheiden aus um es vorsichtig zu formulieren.

    Da hilft nur sehr sehr viel zeit, geduld, eine heißluftpistole und cm für cm alles entfernen.

    Bis jetzt bin ich aber noch nicht dazu gekommen weil ich mit anderen sachen zu kämpfen hatte welche die vorbesitzer vermurkst haben 🙈

    Von falsch verkabelten einspritzdüsen, scheinwerfern wo die stecker abgebrochen waren, zu falsche radmuttern + reifengröße, türverkleidungen die keine einzige schraube mehr drin hatten (vllt mochten die klappern wenn musik lief) zu türschlösser die erst nach dem 10mal auf die verrieglung drücken endlich abschließen und fensterheber die nicht die fenster bewegen wollen.

    Naja und dann kommen ja noch die umbauten von MondeoCSR hinzu wo sich zumindest bei den elektronischen spielerein wie TFL und Lichtleiterschläuche usw der vorbesitzer dachte "hm keine ahnung wofür das kabel ist.....schneiden wir es einfach mal ab"

    Zu MondeoCSRs sachen kann ich aber ja zum glück nachlesen was er gemacht hat und dementsprechend alles nachvollziehen.


    Ich muss gestehen ich bin 26 und es war mein 2. Auto was ich mir gekauft hab. Teils bereue ich es schon. Nicht weil ich den mondi nicht mag aber weil ich nicht gut genug beim kauf hingeschaut hab. Sonst hätte ich den preis noch gut drücken können wenn ich es mir dennoch hätte antuen wollen.

    Aber ich sehe es als lehre an und weiß worauf ich alles beim nächsten autokauf achte ;)

  • Mit der Unterstützung im Forum hier kommt der Dampfer sicher wieder auf Kurs.

    Bin ja gespannnt, wie der Lack unter der Folie aussieht, könnte aber besser werden als mit Folie.

    Mit der Heißluftpistole vorsichtig hantieren, alles verträgt der Lack auch nicht.

    :00000156: Wir sind über'n Berg, es geht bergab! Unser treuer Begleiter bisher in: D, A, CH, F, I , MC, L, B, NL, DK, S

  • so 1. Stück wurde von der Folie entfernt.

    Nachdem mir jemand vorne die spoilerlippe demoliert hat musste die runter weil demnächst der tüv vor der tür steht.

    Da dachte ich mir "wenn man schon anfängt dann richtig"

    Und was sieht man da....auf der linken seite zu vorschein kommen :


    Naja jetzt ist erstmal die stoßstange zu 99% befreit....aber die schreit förmlich nach neu lackieren..... anscheinend wurde beim tausch der lippe fröhlich munter mit dem cuttermesser hantiert beim entfernen des sikaflex.....

  • Na hoffentlich kommen nicht noch mehr gespachtelte / grundierte Stellen.

    Bin ja gespannt, was der Tüv zu den Scheinwerfern sagen wird.

    :00000156: Wir sind über'n Berg, es geht bergab! Unser treuer Begleiter bisher in: D, A, CH, F, I , MC, L, B, NL, DK, S

  • Ja mit den scheinwerfern da bin ich ja auch gespannt.

    Also entweder wurden die, die letzten 10 jahre immer brav vor und nach dem TÜV von den Besitzern gewechselt oder der Prüfer hat nie hingeschaut.

  • So seit heute frischen TÜV, der prüfer war zwar etwas skeptisch mit den scheinwerfern aber hat das ganze mit gutem willen durchgelassen :)

    Folie ist mittlerweile auch zu 90% runter. Das Dach fehlt noch, dafür warte ich auf einen schönen warmen tag in der sonne.

    Ebenso muss leider der Kotflügel lackiert werden und die stoßstange benötigt einiges an liebe. Das folgt dann aber auch erst im frühjahr/sommer


    Hier noch ein paar Fotos zu den arbeiten an der folie :


    Also die seiten wie kotflügel und der äußere bereich der motoehaube gingen relativ easy. Jedoch für den rest der motorhaube durft ich mich mit einem folienradiereraufsatz für akkuschrauber mehre tage hinsetzen und cm für cm alles wegradieren . Insgesamt habe ich ca 3 ½ tage jeweils knapp 5h an der motorhaube gearbeitet.



    Für die türen wollte ich am liebsten auf einen infrarotstrahler zurückgreifen, da sowas aber nicht zur Verfügung stand habe ich improvisiert und einen großen baustrahler verwendet und damit die folie und das metal erhitzt :


    Vorläufig ist dies das Ergebnis :


    Fazit, ein auto passt in einen Müllsack ^^


    Demnächst dann einmal in die waschanlage für den groben dreck und dann nochmal mit kleberentferner übers auto gegangen.

  • Gratulation zum TÜV, hätte ich mit den Scheinwerfern nicht erwartet!

    Das Ablösen der Folie scheint ja wirklich heftig zu sein. Aber im Vergleich zur verratzten Folie sieht das schon besser aus.

    Schade, dass der Kotflügel was hat.

    :00000156: Wir sind über'n Berg, es geht bergab! Unser treuer Begleiter bisher in: D, A, CH, F, I , MC, L, B, NL, DK, S

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!