Tempomat ohne Funktion nach Tausch

  • Guten Abend zusammen! Ich benötige mal wieder euer Schwarmwissen... Die SuFu hat so semi geholfen...

    Ich hab bei meinem tempomat das Problem, dass dieser sporadisch rausgeschmissen wird. Teilweise lässt er sich nicht einschalten. Habe mir dann andere tempomattasten besorgt. (forscan sagte, das ein interner elektrischer Fehler vorliegt)

    Habe die "neuen" Tasten eingebaut.

    Mein Serientempomat hat nur den tempomat (Taste unten links OFF) habe dann den tempomat mit tempobegrenzer eingebaut. Bei der Probefahrt die Ernüchterung, nix hat funktioniert oder reagiert... Kabelbäume habe ich im Anschluss auch getauscht untereinander, auch keine Besserung.

    Nun ist der Serientempomat wieder eingebaut und funktioniert.


    Meine Frage ist nun, kann es sein, dass der tempomat vom Facelift nicht mit dem Vorfacelift kompatibel ist. Die "neuen" Taster scheinen vom facelift zu kommen (Teilenummer)

    Oder muss ich den mit tester erst anlernen....?

    Ich hoffe es ist alles soweit verständlich.

    Danke für eure Mithilfe!

  • Ja, das kann schon sein.

    Ist bestimmt auch hier im Forum bzw. im Wiki schon mal Thema gewesen.

    Mondeo Turnier 2.0 FFV Titanium, Thunder, ACC, IVDC, Bi-Xenon, KeyFree+PowerStart, Alarmanlage, Solarreflect, PDC vorn u. hinten, TPMS, Sitzklima, Luftqualitätsmesser+kühlbares Handschuhfach, Sony-6CD, Bluetooth-FSE incl. S&C, Außenspiegel anklappbar, silberfarbene Dachreling, Notrad incl. Wagenheber

    Selbsteinbau: Rückfahr- u. Front-Kamera mit 9" TFT-Monitor in der Sonnenblende, Ambiente-Beleuchtung in den Türgriffmulden, Rückstrahler an allen 4 Türen beleuchtet

    Baumonat 10/2008

  • Laut dem Wiki, soll es im BCM keine Änderung erfordern, deswegen war es ja mein Plan, die Tasten mit Begrenzer zu verbauen.

  • Tempomattasten mit Begrenzer vom FL funktionieren im vFL nicht .

    Die Widerstandswerte sind nicht kompatibel zum vFL.

    Man kann die Tasten anpassen indem man die Widerstände ändert, ist aber eher was für Hobbylose Mitmenschen.

    ( ich habe es schon gemacht,habe dann aber wieder Originale vFL. eingebaut , mir ging der Nutzlose Begenzer Taster einfach auf den Sack 8o )

    Gruß Tom :fahrenlenkrad:

    ____________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 1.694.000 mal editiert, zuletzt von »digdog« (Heute, 01:96)

  • Den Begrenzer habe ich noch niemals benutzt. Ach doch, einmal zum ausprobieren :doublethumbsup: Ist ansonsten eher sinnfrei das Teil. Also kein Verlust oder besser gesagt ein Zugewinn.

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Ja ok gut zu wissen 😁😁 muss ich den was bestimmtes beachten, ausser das ich vorfacelift Taster besorge? Dürfte ja EIGENTLICH nicht so schwer sein, welche zu finden.

  • Nö. Halt nur wie oben geschrieben vFl

    Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist ... schlimm ist es für die anderen .... genauso ist das übrigens wenn man doof ist! :D

  • Und hier noch der Link zur Aussage, dass es den Begrenzer im vFL nicht gab. #19

    Zusätzlich habe ich in meiner Bedienungsanleitung von 2008 nachgesehen und dort gibt es keinen Hinweis auf einen Geschwindigkeitsbegrenzer.

    Es gibt nur 2 Varianten Tempomat:

    Standard-Variante mit diesen Tasten:

    ACC-Variante mit diesen Tasten:

    :00000156: Wir sind über'n Berg, es geht bergab! Unser treuer Begleiter bisher in: D, A, CH, F, I , MC, L, B, NL, DK, S

  • Mein Serientempomat hat nur den tempomat (Taste unten links OFF) habe dann den tempomat mit tempobegrenzer eingebaut.

    Das kann nicht funktionieren. Das sind andere Komponenten und hat nichts mit vFL oder FL zu tun. Die Tasten sind bei beiden gleich, aber es gibt zahlreiche Varianten davon. Weiterhin hängen beide Tastenblöcke zusammen. https://mk4-wiki.denkdose.de/artikel/tempomat/start

    Du musst die richtige Funktionsvariante kaufen und verbauen, oder umbauen (wenn Du SMD löten kannst und Lust darauf hast).

    "Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist einfach nur Information."

    Albert Einstein

  • Das kann nicht funktionieren. Das sind andere Komponenten und hat nichts mit vFL oder FL zu tun.

    Danke für die Bestätigung ✌️ ich hab schon dem Händler geschrieben, ob er das Ersatzteil zurücknimmt, damit ich im umkehrschluss das richtige besorgen kann.

    War jetzt meine erste Erfahrung mit RRR. LT...

    Bis auf meine eigene Doofheit ist aber alles gut gelaufen mit den Jungs. Der Versand war auch wirklich zügig! Ich hoffe, der Händler ist so kulant und nimmt die Teile zurück. So stand es zumindest auch im Inserat 🫠

  • Ich hätte noch ein Set Tempomattasten zuviel(von meiner ACC nachrüstung) Falls du da noch was brauchst meld dich einfach..

  • Ich hätte noch ein Set Tempomattasten zuviel(von meiner ACC nachrüstung) Falls du da noch was brauchst meld dich einfach..

    Hast PN

  • Ansonsten kann da auch sehr gut ein wackelkontakt bei der wickelfeder sein.

    Nachdem ich 3 mal mein tempomat ausgetauscht hat und es nach wenigen tagen wieder die selben probleme hatte hab ich mir die mal angeguckt, kontakte gereinigt und etwas kontaktspray drauf. Hat zwar nicht für ewig gehalt aber schonmal einige monate so dass ich mir sehr sicher war das problem gefunden zu haben.

    Mittlerweile springt er auch ab und an raus oder will sich nicht einschalten lassen.

    Meine Lösung ist da jetzt etwas robust aber funktioniert für mich :

    Ein oder 2 schläge mit der flachen Hand auf die lenksäule kurz hinter dem lenkrad und der kontakt ist wieder vorhanden. Funktioniert einwandfrei und jedes mal.

    Ich weis es ist nicht die beste lösung aber jedes mal den airbag usw abbauen um die kontakte zu bearbeiten möchte ich auch nicht

  • Meine Lösung ist da jetzt etwas robust aber funktioniert für mich :

    Ein oder 2 schläge mit der flachen Hand auf die lenksäule kurz hinter dem lenkrad und der kontakt ist wieder vorhanden. Funktioniert einwandfrei und jedes mal.

    Hab ich vorhin einmal ausprobiert... Kann ich wissenschaftlich bestätigen. Eine wickelfeder hab ich zum Glück seit 2 Jahren zuhause neu liegen 😁 mir graut es nur davor, die zu tauschen 🎊

  • Jupp das ist auch bei mir dran zu tauschen mal gehts mal nicht wenns nicht geht einfach mal das Lenkrad lösen nach vorne ziehen und nach hinten schubsen und schon gehts wieder ein paar Tage.

    Hab die neue Wickel noch nicht bestellt werde aber wohl nicht drum herum kommen wenn ich den Tempomaten und die restlichen Radio Tasten wieder vernünftig nutzen will.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!